„Einschließen & Genießen“

 

Lassen Sie sich nach Ladenschluss in unserer Buchhandlung einschließen – und genießen Sie einen entspannten Abend mit unseren Büchern, Knabbereien und einem Glas Wein.

Sie haben sich immer schon einmal gewünscht, einen entspannten Abend allein in unserer gemütlichen Buchhandlung zu verbringen? Eine ganze Nacht in der Buchhandlung eingeschlossen zu sein und ungestört in allen Büchern lesen zu können? Ganz in Ruhe, ohne dass die Zeit drängt und ganz ohne Buchhändlerin? - Das machen wir jetzt möglich!

Wir schließen Sie allein in unserer Buchhandlung ein - einen ganzen Abend, bis spät in die Nacht - so lange Sie möchten! Nach Ladenschluss kann unsere Buchhandlung Ihnen gehören - jedenfalls für ein paar Stunden…

Mit einer Gruppe ab fünf Gleichgesinnten (Freundinnen, Kollegen, Familie, Lesekreis, Geburtstagsgesellschaft...) und Eintrittskarten zu je EUR 5,- können Sie „Einschließen und Genießen“ buchen und einen außergewöhnlichen Abend verbringen. Wir stellen für Sie Rotwein, Prosecco und etwas zu knabbern bereit und lassen Sie ganz in Ruhe. Nach der vereinbarten Zeit (2 Stunden? oder lieber doch 4 Stunden?) entlassen wir Sie dann wieder, hoffentlich entspannt und um viele Leseerfahrungen und Bücher reicher ins Burscheider Nachtleben.

 

Terminvereinbarung bei

Ute Hentschel unter

Fon (02174) 82 42

Service und Öffnungszeiten

 

 

Buchhandlung Ute Hentschel

Beratung und Service rund ums Buch

Hauptstrasse 26

51399 Burscheid

Tel. (02174) 82 42

Fax (02174) 894 566

info@buchhandlung-hentschel.de

 

 

Ihre Buchhandlung in der Stadt!

 

Unsere Öffnungszeiten für Sie:

Mo – Fr von 9 - 19 Uhr durchgehend

Sa 9 – 14 Uhr

 

 

 


 

Unser Service für Sie:

 

Veranstaltungen. Besuchen Sie unsere interessanten Vorträge, Lesungen und Konzerte in der Buchhandlung am Freitagabend.

 

Literatur im Gespräch. Unser regelmäßiges Angebot für Leserinnen und Leser, die sich nach Lektüre gerne mit anderen austauschen und über die Bücher ins Gespräch kommen wollen.

In dieser Veranstaltungsreihe stehen großartige und bedeutende Bücher der Literatur im Mittelpunkt. Oft denken wir uns: Das Buch müsste ich eigentlich auch mal lesen – aber manchmal fehlen die Zeit oder die Lust oder auch die Menschen, mit denen man nach der Lektüre über das Buch sprechen kann. Eröffnet werden die Abende mit einem kurzen Überblick über das Leben und Werk des Autors oder der Autorin, um dann ein Buch in den Mittelpunkt des Gesprächs zu rücken.

 

Einschließen & Genießen“. Lassen Sie sich nach Ladenschluss in unserer Buchhandlung einschließen – und genießen Sie einen entspannten Abend mit unseren Büchern, Knabbereien und einem Glas Wein.

Sie haben sich immer schon einmal gewünscht, einen entspannten Abend allein in unserer gemütlichen Buchhandlung zu verbringen? Eine ganze Nacht in der Buchhandlung eingeschlossen zu sein und ungestört in allen Büchern lesen zu können? Ganz in Ruhe, ohne dass die Zeit drängt und ganz ohne Buchhändlerin? - Das machen wir jetzt möglich!

Wir schließen Sie allein in unserer Buchhandlung ein - einen ganzen Abend, bis spät in die Nacht - so lange Sie möchten! Nach Ladenschluss kann unsere Buchhandlung Ihnen gehören - jedenfalls für ein paar Stunden…

Mit einer Gruppe ab fünf Gleichgesinnten (Freundinnen, Kollegen, Familie, Lesekreis, Geburtstagsgesellschaft...) und Eintrittskarten zu je EUR 5,- können Sie „Einschließen und Genießen“ buchen und einen außergewöhnlichen Abend verbringen. Wir stellen für Sie Rotwein, Prosecco und etwas zu knabbern bereit und lassen Sie ganz in Ruhe. Nach der vereinbarten Zeit (2 Stunden? oder lieber doch 4 Stunden?) entlassen wir Sie dann wieder, hoffentlich entspannt und um viele Leseerfahrungen und Bücher reicher ins Burscheider Nachtleben. Terminvereinbarung bei Ute Hentschel unter Fon (02174) 82 42

 

Geburtstags-Kisten. Das Geburtstagskind sucht sich schöne Bücher und Geschenke aus, wir legen sie in eine persönliche Geburtstagskiste, aus der Freunde und Familie das Geschenk auswählen können.

 

Büchertische und Buchausstellungen. Wir liefern Ihnen zu Ihren Veranstaltungen in Schule, Kindergarten, Firma oder Verein die passenden Büchertische.

 

Elternabende. Wir gestalten Ihren Elternabend in Schule und Kindergarten in Sachen Leseförderung – mit medienpädagogischem Vortrag und Buchvorstellung.

 

Newsletter. Sie möchten regelmäßig über unsere Veranstaltungen und aktuelle Buchtipps informiert werden? Dann lassen Sie sich in unseren Verteiler aufnehmen!

 

Geschenk-Gutscheine. Sie wissen nicht genau, was Sie verschenken wollen? Dann verschenken Sie doch einen Gutschein! Wir stellen Ihnen Geschenkgutscheine, hübsch verpackt, in jeder gewünschten Höhe aus.

 

Verpackungs-Service. Was Sie bei uns kaufen, verpacken wir Ihnen gerne kostenlos in exklusives Geschenkpapier mit passenden Bändchen.

 

 


 

 

Ute Hentschel:

 

 



Über meine Buchhandlung – wer mehr wissen möchte

 

 

Wir sind eine kleine inhabergeführte Buchhandlung in Burscheid, einem schönen Städtchen mit rund 20.000 Einwohnern im Bergischen Land.

Wir haben alles, was eine Kleinstadtbuchhandlung so braucht: Krimis und Liebesromane, moderne Literatur und Klassiker, neue Hörbücher, eine große Auswahl an Biografien und politischen Sachbüchern, schöne Bildbände über Kunst, Technik und Natur und eine aktuelle Reiseführer-Abteilung, mit vielen neuen Karten und Führern gerade auch aus der Region (bei uns kann man nämlich prima Rad fahren und wandern). Und unser Kochbuchregal ist insgesamt 10 Meter lang (lecker…) – mehr Auswahl direkt zum Anschauen gibt es selten!

 

Unsere Kinder- und Jugendbuchabteilung ist legendär – hier finden Sie die größte Auswahl für den Lesenachwuchs in weitem Umkreis. Das liegt auch daran, dass „Kinder- und Jugendliteratur“ einer meiner Themenschwerpunkte ist: ich gebe selber als Dozentin seit vielen Jahren Seminare und Fortbildungen für Buchhandel und Bibliothek zu allen Bereichen des Kinderbuchs und der Leseförderung. Und auch unsere Spielzeug- und Spieleabteilung kann sich sehen lassen!

 

Ein weiterer Themenschwerpunkt ist Kultur und Literatur. In meiner Buchhandlung finden Sie viele Bücher im Regal, die Ihnen andere (auch große!) Buchhandlungen erst bestellen müssen. Wir lieben Bücher, und ich kaufe für meine Buchhandlung die Bücher ein, an denen mir viel liegt – unabhängig davon, ob sie auf einer Besteller-Liste stehen oder nicht. Bei uns finden Sie das Besondere, aber die aktuellen Bestseller natürlich auch!

 

Es gibt natürlich auch Bücher, die nicht ganz so toll sind, die man aber trotzdem braucht: das neue Schulbuch oder die aktuelle Gesetzessammlung für die Prüfung - auch diese Bücher können Sie bei uns bestellen. Für Firmenkunden besorgen wir auch Fachzeitschriften und sämtliche juristische und sonstige Fachliteratur für das Unternehmen – auch das zuverlässig und prompt!

 

Wir führen das Programm von mehr als 20 verschiedenen renommierten Grußkarten-Firmen, bei uns finden Sie von der witzigen Postkarte bis zur aufwändig gestalteten Glückwunschkarte fast alles – mehr Auswahl bietet Ihnen kein anderes Geschäft hier in der Gegend. Dazu gibt es bei uns schöne Geschenkartikel, wenn Sie einmal kein Buch verschenken möchten: hochwertige Papeterie, Porzellan, Servietten, nette Kleinigkeiten und Geschenkpapiere.

Meine Kolleginnen und ich fühlen uns wohl in der Buchhandlung – weil wir von unseren Büchern begeistert sind und mit Ihnen diese Begeisterung teilen wollen!

Wir heißen Sie und euch in unserer Buchhandlung herzlich willkommen!

 

Ute Hentschel und alle Mitarbeiterinnen

 

 

 

 

"Jahrhundertbücher!"

Literatur im Gespräch

 

Unser regelmäßiges Angebot für Leserinnen und Leser, die sich nach Lektüre gerne mit anderen austauschen und über die Bücher ins Gespräch kommen wollen.

In dieser Veranstaltungsreihe stehen großartige und bedeutende Bücher der deutschen Literatur im Mittelpunkt. Oft denken wir uns: Das Buch müsste ich eigentlich auch mal lesen! – aber manchmal fehlen die Zeit oder die Lust oder auch die Menschen, mit denen man nach der Lektüre über das Buch sprechen kann. Eröffnet werden die Abende mit einem kurzen Überblick über das Leben und Werk des Autors oder der Autorin, um dann ein Buch in den Mittelpunkt des Gesprächs zu rücken, seinen Entstehungshorizont zu betrachten und auch den historischen Hintergrund zu erläutern.

Die Termine in 2017 sind:

28. April - Robert Seethaler: Der Trafikant

21. Juli - Stefan Zweig: Sternstunden der Menschheit

17. November - Thomas Mann: Buddenbrooks

 

Wir sind für Sie da

Buchhandlung Ute Hentschel e.K.

 

Montags bis Freitags 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstags 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

...und nach Vereinbarung!

 

Fon (02174) 82 42
Fax (02174) 894 566

info@buchhandlung-hentschel.de

Wir sind schnell!


Wenn Sie auf unserer Webseite (bis 14.00 Uhr) oder direkt telefonisch (bis 18.30 Uhr) oder per mail (bis 18.30 Uhr) bestellen, können Sie Ihre Bestellung am nächsten Tag ab 10.00 Uhr bei uns abholen.

 

Wir sehen uns in der Buchhandlung!